Treibball Training

für Hunde

Ausritte ins Gelände

Anwendungsbereiche:

  • Raucherentwöhnung
  • Gewichtsreduktion
  • Schlafstörungen
  • Stressbewältigung
  • Lernschwierigkeiten
  • ADS / ADHS
  • Kinderwunsch
  • Burn-Out
  • Posttraumatisches-Belastungssyndrom
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Angstzustände

Hypnose

 

Der Weg zum

 

inneren ICH!

 

Die Hypnosetherapie darf nicht mit der Show-Hypnose verwechselt werden.

Wahrend der Therapie befinden Sie sich in einem Trancezustand.

Sie erinnern sich hinterher genau an alle Ereignisse und es kann Ihnen niemand etwas suggerieren was Sie NICHT möchten.

 

Bei der Therapiehypnose wird versucht in ihrem Unterbewusstsein die  Ursachen für ihre Beschwerden zu finden. Dort gilt es diese Probleme zu erkennen und Lösungen zur Verarbeitung zu finden.

 

Egal ob Sie Rauchen, Gewichtsprobleme oder Schlafstörungen... haben,

es gibt immer einen Grund dafür.

Diesen Grund gilt es heraus zu finden und mit etwas positivem zu belegen.

 

Einige Eigenschaften sollten Sie zur Hypnosetherapie mitbringen.

  • Sie selbst wollen in Ihrem Leben etwas verändern und tun es nicht einem anderen Menschen zuliebe!
  • Ein gutes Vorstellungsvermögen und Entspannungsfähigkeit .
  • Bereitschaft sich auf die Hypnose einzulassen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde mit dem 1&1 Homepage-Baukasten erstellt.